Terminplanung 1. Jahreshälfte 2021

Böingser Schützen sagen Schützenfest ab – keine Termine in der ersten Jahreshälfte

Es kommt nicht unerwartet, doch irgendwie setzt man bis zuletzt auf das kleinste Fünkchen Hoffnung. Mit der Veröffentlichung der aktuellen Coronoschutzverordnung ist es aber amtlich, dass bis Ende Mai keine größeren Festveranstaltungen möglich sind und somit auch das Schützenfest Böingsen am vierten Maiwochenende nicht stattfinden kann.

Der Vorstand der St. Hedwig Schützenbruderschaft bedankt sich zunächst bei den amtierenden Majestäten und dem Hofstaat, dass sie auch zu dieser erneuten Verlängerung ihrer Amtszeit bereit sind. Ferner hat sich der Vorstand darauf verständigt, zumindest in der ersten Jahreshälfte weiterhin keine Versammlungen oder Zusammenkünfte abzuhalten, die nach wie vor ausstehende Generalversammlung oder auch Offiziersversammlungen können daher frühestens im dritten Quartal durchgeführt werden. Sobald eine verlässliche Terminplanung wieder möglich ist, wird diese veröffentlicht.